Wir haben es geschafft! Das Jahr neigt sich dem Ende zu!!
Jetzt kommt wieder die Zeit, in der wir es uns gemütlich machen, Kerzen anzünden, uns auf dem Sofa unter die Decke kuscheln und gleichzeitig kommt auch die Zeit, in der es um unser herum hustet, niest und die Nase läuft. Dieser Teil ist so überhaupt gar nicht romantisch, oder?!

Damit dir das diesen Winter auf gar keinen Fall passiert, habe ich dir meine TOP 5 für einen absoluten Immunsystem-Boost zusammengeschrieben.

1. Mein täglicher IMMUNSYSTEM TEE

Saft einer Zitrone 
3 cm frischer Ingwer in Scheiben geschnitten
2 cm frische Kurkumawurzel (gibt es in Biomärkten) in Scheiben geschnitten (wenn du keine frische Kurkuma-Wurzel zur Hand hast, kannst du auch gerne gemahlenen Kurkuma aus dem Gewürzregal nehmen. Tu dir den Gefallen: Achte auf Qualität!!) 
1 TL Honig (von Bienen aus deiner Region!!!! Achte darauf, dass die Bienen wirklich in deiner Region gesammelt haben und der Honig nicht aus Nicht-EU-Ländern kommt)
1 TL Echinacea Tee (den bekommt ihr lose in der Apotheke oder in guten Teeläden – könnt ihr statt der Kurkumawurzel nehmen)

Alles mit kochendem Wasser Wasser übergießen und ca 5 Minuten ziehen lassen. 

Ich liebe meinen Tee morgens. Er wärmt den Körper von innen, bereitet auf den Tag vor und weckt dich und deinen Körper so richtig auf!  Doch eigentlich ist es egal, wann du ihn trinkst. Hauptsache du trinkst ihn!!

2. Ein GESUNDER DARM

Der Darm ist eigentlich unser wichtigstes Organ! Unser Gehirn sitzt eigentlich im Darm! Und trotzdem vernachlässigen wir ihn so sehr!
Er ist halt da und hat zu funktionieren. Und da das alles so n bisschen semi-lecker ist, wird er einfach nicht beachtet.
Ich finde aber, er hat es verdient beachtet zu werden!!
Gerade in einer Zeit, in der es mit Erkältungen um uns wimmelt!!

Mein Tipp: PROBIOTICA!!! 

Geh in die Apotheke und lass dich beraten, welches Probiotikum für dich als Kur am besten taugt!
Ich mach ganz gerne mit den Pro SymbioFlor Tropfen eine Kur, wenn der Winter los geht.

3. GESUNDE ERNÄHRUNG

Während wir im Sommer gerne Obst, Salat, frisches Gemüse, gegrillten Fisch und Fleisch essen, greifen wir im Winter gerne auf Deftiges zurück!
Dabei ist es gerade jetzt so wichtig gesund und ausgewogen zu essen!!
Achte darauf, viel Gemüse zu essen. Viel Brokkoli, Karotten, Spinat, Kohl, Knoblauch, Pilze, ..
Alles Immunsystembooster!!
Ich liebe es in der kalten Jahreszeit Eintöpfe zu essen. Die wärmen von innen und sind so lecker!

4. GENÜGEND SCHLAF

Schlafen ist so wichtig!
Während wir schlafen, kann unser Körper Antikörper produzieren.
Deshalb mein Tipp: SCHLAFEN!
Mindestens 7 Stunden!
Ein Schlafzyklus dauert in etwa 1,5 Stunden. Deshalb rechne ich immer in 1,5 Stunden Schritten, wenn ich meinen Wecker stelle. Wenn ich meinen Schalfzyklus beendet habe und nicht mitten in der Tiefschlafphase aus meinen Träumen gerissen werde,bin ich fit beim Aufstehen!!
Probier es aus!! Es funktioniert!!

 

5. FRISCHE LUFT

Meine Oma hat immer gesagt:

Es gibt kein falsches, schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung!

Wie recht Omas doch haben!
Durch das Laufen an der frischen Luft wird die Durchblutung angeregt, Zellen werden besser aktiviert und Stress wird abgebaut!
Ich liebe es dick eingepackt, einen Winterspaziergang zu machen. Wenn der Körper und vor allem auch die Füße warm sind und die Nase und die Backen ein bisschen kalt werden. Das Gefühl wieder nach Hause in die warme Wohnung zu kommen und die roten Wangen im Spiegel zu sehen: Unbezahlbar!

Der Winter kann kommen, denn du bist gewappnet!!! 

*Alle genannten Produkte sind selbst gekauf t& getestet! Keine Werbung! 

1 Kommentar

Leave a Response

Cart Item Removed. Undo
  • No products in the cart.