Es ist unglaublich wie schnell die Zeit an einem vorbei rast, wenn man ein Kind hat!

Die Entwicklung deines Kindes siehst du nicht nur an der Kleidung. Auch an Spielzeug und Spielverhalten. 

Wo Leo früher mit einer knisternden Packung Taschentücher oder dem Klapperkrokodil (das liebt er heute noch!) glücklich war, möchte er inzwischen Spielzeug, das ihn fordert und fördert!

Ganz hoch im Kurs aktuell ist alles, was mit verschiedenen Formen glänzen kann! 

Das Saltino von Selecta oder wie ich so schön sage, den kleinen Froschteich, mag er super gern! Dort müssen die verschiedenen Formen (Quadrat, Dreieck, Kreis) ebenso den richtigen Farben zugeordnet werden. Das absolute Highlight für unseren kleinen Löwen ist es aber, wenn ich außen auf das Katapult haue und die Frösche anschließend weit hüpfen und fröhlich durch die Lüfte wirbeln. 

Das nächste Spielzeug, das nicht mehr weg zu denken ist, ist der Stapelturm von Selecta. Hier kann man die einzelnen Bausteine übereinanderstapeln. Damit bekommt er spielerisch die Größenverhältnisse beigebracht und die Augen-Hand-Koordination wird optimal trainiert. Außerdem liebt er die bunten Farben der Halbkugeln! 

Und da die, genauso wie die Frösche, immer wieder im Mund landen, ist es mir noch immer wichtig, dass die Farben und auch das Material unbedenklich sind! Das garantiert Selecta mit ihren Grundsätzen: Farben auf Wasserbasis, zertifiziertes Holz und geprüfte Sicherheit.

Da die Spielzeuge außerdem ideal auf den Entwicklungsstatus unseres Kindes angepasst sind und Leo so optimal fördern, ist Selecta einfach perfekt für uns!

Leave a Response

Cart
  • No products in the cart.